Psychosomatik & Psychotherapie

Viele Krankheiten und Störungen im Kinder- und Jugendalter haben Ursachen, deren Ursprung in der Psyche begründet liegt. Diese psychosomatischen Erkrankungen zu erkennen und gegen organische Krankheiten abzugrenzen, sehen wir als wichtige Aufgabe in unserer Praxis.

Dazu führen wir mit Ihnen und Ihren Kindern ausführliche Gespräche. Wir erarbeiten gemeinsam Wege, die aus der Belastung führen und das seelische Gleichgewicht Ihres Kindes wieder herstellen helfen. Auf Wunsch unterstützen wir die Therapie mit einer konstitutionellen homöopathischen Behandlung.

In belastende familiären Situationen, während Trennungsphasen, bei Verlust oder Krankheit von nahen Angehörigen bieten wir Ihnen in unsrer Praxis eine spezielle Beratung und Begleitung an.

Zeigt ihr Kind vermehrte Angst oder Schüchternheit, leidet es unter Bettnässen oder Schlafstörungen, sind ADHS und aggressive Durchbrüche im sozialen Umfeld ein Thema oder bringt die Pubertät große Belastungen mit sich, können wir Ihr Kind und Ihre Familie im Rahmen einer Psychotherapie längerfristig unterstützten

Beratungsstellen für die Bereiche Psychosomatik, Psychologie & Psychiatrie

Literatur, die wir empfehlen können:

Remo Largo:
Glückliche Scheidungskinder: Trennungen und wie Kinder damit fertig werden