Dr. med. Stefanie Naegele

Fachärztin für Kinder und Jugendheilkunde Homöopathie

1981 – 1987 Studium der Medizin in München
1988 – 1990 Ärztin im Dr. von Haunerschen Kinderspital (Kinderchirurgie)
1990 – 2000 Ärztin in der Kinderklinik Schwabing
1994 Geburt meiner Tochter Lilli – Anstoß für die Beschäftigung mit dem Thema Homöopathie
2000 Gründung der eigenen Kinderarzt Praxis
1997 – 2003 Fortbildung in klassischer Homöopathie
2003 Diplom-Abschluss beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte, Landesverband Bayern
Ab 2004 Weiterbildung in anthroposophischer Medizin (in der Filderklinik und in Bad Boll mit Schwerpunkt anthroposophische Kinderheilkunde).

Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Schulmedizin und Psychosomatik
Teilnahme an Vorträgen und Seminaren zur Homöopathie, vor allem im Krankenhaus für Naturheilwesen in München Harlaching
Seit 2004 Mitarbeit in einem Arbeitskreis um Dr. Georg Soldner über die anthroposophischen Aspekte zur Entwicklung und zu Krankheiten im Kindesalter
Seit 2008 Leitung eines Arbeitskreises zur Homöopathie in der Kinderheilkunde
Seit 2012 psychosomatische Grundversorgung für Kinder und Jugendliche
2015 Ausbildung zur SAFE Mentorin
Ab 2016 Zusatzbezeichnung Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
Ab 2016 Weiterbildung in Bindungsorientierter Beratung und Therapie